Blick auf Dernau

Liebe Gäste, Freunde und Bekannte der Ahrklause,

Liebe Gäste des Ahrtals,

 

zu allererst bedanken wir uns ganz herzlich für die überwältigende Hilfe und Unterstützung, die wir und viele andere Bewohner des Ahrtals erfahren durften und dürfen.

Die Anteilnahme und Zuspruch von unseren Gästen, selbst von jenen, die zuvor noch nie Gast in unserem Hause waren, hat uns sehr berührt und bewegt.

 

Vielen, vielen Dank dafür!

Abriss Ahrbrücke

Gerade in den ersten Tagen und Wochen hat dies wesentlich dazu beigetragen dass die Betroffenen, die vor den Trümmern ihrer Existenz stehen, nicht resigniert, sondern Mut gefasst haben. Der Weg, der vor ihnen liegt, ist hart und weit – aber er ist zu schaffen!

Abriss der Weinbaubrücke

Da unsere Gästezimmer bis auf weiteres von Menschen, denen ihr Zuhause von den Fluten überschwemmt wurde, bewohnt werden und die gesamte Infrastruktur in unserem schönen Ahrtal sehr stark beschädigt ist, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht voraussehen, wann wir wieder Gäste im Tal empfangen können.


Wir wünschen und hoffen, dass es im Frühsommer 2022 wieder – wenn auch mit Einschränkungen möglich ist, und wieder viele Gäste ins Ahrtal kommen. Nur so, können die Hotellerie, Gastronomie, Winzer und der Einzelhandel die entweder von der Flut verschont blieben oder wieder Ihre Betriebe öffnen können, unterstützt werden und überleben.


Wir arbeiten an besonderen Angeboten für diese Zeit und  werden auf unserer Internetseite frühzeitig darüber informieren.

 

Bis dahin verbleiben wir mit herzlichen Grüßen.

 

Bleiben Sie gesund !

Ihre Familie

Elke und Günter Kreuzberg

Hochwasser THW