Logo Ahrklause
Urlaub und Ausflüge ins Tal der roten Trauben
Spätburgundertrauben

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der
Weinstube Café Ahrklause

Panorama
   

In einer der schönsten Lagen des Ahrtals - im Weindorf Dernau/Ahr - liegt unsere Weinstube/Café "Ahrklause" abseits der Straßen am Waldrand. Unser Haus verfügt über drei moderne und neu eingerichtete Doppelzimmer mit begehbarer Du/Wc und Sat/TV sowie z.T mit Boxspringbetten.
Aus Ihren Zimmerfenstern haben Sie einen traumhaften Panoramablick auf Dernau und seine Weinbergslandschaft.

Morgens Servieren wir Ihnen ein reichhaltiges Frühstück mit Wurst, Käse, Marmeladen, Ei, Brot und Brötchen sowie Kaffee, Tee und Orangensaft.

Unser mit viel Liebe eingerichtetes und neu renoviertes vier Sterne Ferienhaus "Tant Anna" (70 m²) befindet sich im Dorfzentrum von Dernau,
verfügt über Küche, Wohnzimmer, Terrasse, Bad mit Du/Wc, ein Schlafzimmer mit Doppelbett und ein Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten.

Genießen sie von der Sonnenterrasse der Ahrklause bei einem guten Glas Ahrwein oder einer Tasse Kaffee die Aussicht auf Dernau.
Unser Haus ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen auf dem bekannten Rotweinwanderweg oder als Basispunkt
für mehrere Etappen auf dem Ahrsteig zwischen Blankenheim und Sinzig am Rhein.
Auch für Radler bietet sich die Ahrklause als Quartier geradezu an, um zu Radtouren bis zum Rhein oder in die Eifel bis Adenau zu starten,
sowie für Mountainbike-Touren über die Höhen von Ahr und Eifel. Zum Endspannen und Relaxen haben Sie im Umkreis von 5 - 15 Km mehrere Möglichkeiten z.B in der großen Panorama Sauna in Holzweiler, in der Monte Mare - Bade und Saunalandschaft in Rheinbach oder in den Ahrthermen von Bad-Neuenahr Ahrweiler zum Thermalschwimmen und Saunen.
Städteausflüge ins 35km entfernte Bonn oder 50km nach Köln bzw. Koblenz sowie kulturelle Besuche der Museen Regierungsbunker oder Römervilla in Ahrweiler oder die Abtei Maria Laach sind von hier ebenfalls gut möglich.

Einem abwechslungsreichen Urlaub steht nichts im Weg.
 

Na - Lust bekommen?
 
Auf Ihren Besuch freuen sich
 
Familie Elke und Günter Kreuzberg

 

Home
Seitenanfang